feature image

Arten von Filmproduktionen


Ein Film kann das Marketing im Unternehmen auf verschiedene Weisen unterstützen.
Hier eine vereinfachte Übersicht der Produktionsformen und Ziele.


Imagefilme


In einem Imagefilm wird die Wahrnehmung des Unternehmes direkt positiv beeinflusst
und unterstützt damit das Marketing.

Events & Reportagen


Eine Veranstaltung, Messe oder einen Kongress wird in Form eines Filmes festgehalten und kann von einem größeren Publikum zu einem beliebigen Zeitpunkt abgerufen werden.







Video Case Studies


Unsere Anwendungsberichte geben Ihren Kunden einen Überblick über bereits realisierte Projekte, marktspezifische Themen sowie den Einsatz der Lösungen in unterschiedlichsten Kundenanwendungen.










Und was dürfen wir für Sie tun?


Informationen zur Planung einer Filmproduktion


Wenn Sie intern das Gespräches mit unserem Berater vorbereiten möchten, helfen Ihnen die folgenden Fragen & Hinweise bei der Vorbereitung.
  • avatar
    1. Zielgruppe eingrenzen
    Für was interessiert sich die Person, die Sie ansprechen möchten?
    Welche einzelnen Informationen sind besonders wirkungsvoll?
    Wo haben Sie mit Ihren Leistungen und Produkten einen echten Mehrwert für den Kunden?

  • avatar
    2. KISS - Keep it Simple & Stupid
    Wie können wesentliche Inhalte einfach und schnell vermittelt werden? Wird es zu langweilig klickt der Betrachter einfach zum nächsten Film. Sprechen Sie also in längeren Passagen (z. B. Interviews) alle Sinne an und unterhalten Sie den Betrachter mit unterstützenden Zwischensequenzen und interessanten Details.

  • avatar
    3. Ziel im Auge behalten:
    Achten Sie bei der Konzeption darauf, dass Sie keine Werbung für einzelne Produkte einbinden. Sie möchten ein gutes Image aufbauen und so indirekt Ihre Verkäufe unterstützen. Konkrete Werbeaussagen zu einem Produkt in einem Imagefilm verwässern dieses Ziel.

  • avatar
    4. Why so serious?
    Lockern Sie ein Video (passend zur Zielgruppe) mit einer Prise Humor oder einem Schuss Selbstironie auf. Testen Sie vor der Produktion allerdings auch, ob diese Idee bei der Zielgruppe wirklich ankommt.

  • avatar
    5. Lösungen statt Probleme
    Verschwenden Sie keine Zeit damit Problemszenarien aufzuzeigen, sondern begeistern Sie Ihre pontentiellen Kunden. Sprechen Sie viel über ein Problem, machen Sie nur das Problem größer - Sie bieten Lösungen!

  • avatar
    6. Entertainment
    Unterhalten Sie Ihre Kunden mit ungewöhnlichem Ablauf oder Handlung. Spielen Sie einfach mal mit der Erwartung des Kunden und überraschen Sie mit Kreativität. Die Abrufzahlen werden entsprechend in die Höhe schnellen.

  • avatar
    7. Budget für Experimente
    Mit einen etwas höheren Budget, können Sie in Ihrem Imagefilm mehr kreative Ideen ausprobieren bzw. ausproblieren lassen. So können alternative Abläufe, Perspektiven und Techniken zusätzlich aufgenommen werden. So haben Sie eine große Auswahl und nutzen nur das beste Material für den fertigen Film.




Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und die kreative Zusammenarbeit mit Ihrem Team!


Weitere Informationen:




Und welche Art von Film benötigen Sie?