Workshop & Seminar in Bonn (bei Köln):


Professionell filmen mit DSLR & Systemkameras


Die Zielgruppen für meine Workshops sind kreative Menschen, die sich aus privaten oder beruflichen Grunden mit der Filmtechnik einarbeiten möchte.

Mich begeistert das Thema professionelle Filmproduktion mit begrenzten Budget bereits einige Jahre. Mittlerweile kann man mit vielen DSLR- und Systemkameras, sowie den hochwertigen Welchselobjektiven, eine wirklich hervorragende Aufnahmequalität und Bildwirkung erreichen.

Neben dem theoretischen Wissen werden wir viele Techniken praktisch einsetzen.
Nehmen Sie dazu Ihre Kamera und Objektive mit. Veraussetzung für den Kurs ist, dass Sie sich grundlegend mit den Funktionen der Kamera (Einstellung Blende, ISO, usw.) auskennen.

Neue Termine sind in Vorbereitung. Gerne senden wir Ihnen eine unverbindliche Info per Mail, wenn die konkreten Termine feststehen.


Workshops & Semninar in Bonn bei Köln:


WorkshopInhalteTermine

Der Basiskurs kann einzeln zum Sonderpreis von 25 Eur gebucht werden und ist die Voraussetzung für die später folgende Workshop-Serie.

1. Setup & Basics:
Basiskurs um die Grundlagen für die Filmproduktion für DSLR oder Systemkameras zu verstehen.
- Einstellungen
- Arten der Fokusierung
- ND-Filter
- Sinnvolle Ausrüstung


[in Planung]




WorkshopInhalteTermine

Fortgesetzt wird der Basiskurs durch die Workshops 2,3 und 4. Der Komplettpreis für alle drei Workshops liegt bei 149 Eur. Diese beginnen ab Oktober 2018 (1 Termin pro Woche, ca 3 Stunden) nach Abstimmung mit den Teilnehmern.

2. Kameraführung & Stabilsierung :
Dieser Kurs vermittelt die vielen verschiedenen Optionen einer kreativen
und spannenden Kameraführung.
- Bildaufbau
- Visuelle Grundregeln
- Einstellungsgrößen
- Stabilisierungstechniken


[in Planung]
3. Licht- & Tontechnik für Interviews:
Wir beschäftigen uns in der Theorie und Praxis mit den Aufbau eines Sets für ein gutes Bild und klaren Ton.
- Mikrofontechnik
- Lichtaufbau
- Interview-Setup



[in Planung]
4. Planung, Umsetzung und Schnitt:
Wir steigen in die konkrete Umsetzung von Filmszenen ein und erläutern verschiedenen Techniken diese im Schnitt visuell zu verbinden.
- Konzeption
- Drehplan
- Aufnahmen von Szenen
- Arten von Übergängen
- Schnitttechnik
- Rechtliches


[in Planung]



Teilnahmebedingungen:
Der ersten Termin (Basics) kann einzeln und unabhängig gebucht werden. Die weiteren Termine sind nur gemeinsam buchbar. Kann bei einem Termin ein Teilnehmer nicht, wird versucht in einem späteren Kurse einen Nachholtermin zu finden. Verbindlich gebucht ist der Kurs erst mit dem Eingang der Zahlung. Falls ein Kurs wegen der Erreichung der Mindestteilnehmerzahl nicht stattfinden, wird der Betrag erstattet oder ein neuer Termin angeboten. Die angebotenen Beträge sind bereits inkl. MwSt. und Getränke.




Persönliches Coaching & Beratung:


Gerne unterstütze ich auch Ihr Unternehmen mit meinen individuellen Beratungsleistungen zum Aufbau Ihrer firmeninternen Produktionen von Filmen.


Bei Fragen zum Workshop können Sie mich unter 0228 / 1804612 erreichen.


Weitere Informationen: