NEU: PRAXISTAGE FÜR FILMEMACHER


Übung macht den Meister:


Meine eigene Erfahrung ist, dass man nur durch Herausforderungen in der realen Praxis über sich hinauswächst. Sobald man praktisch versucht die umfangreichen Aufgaben eines klassisches 3-Personen Filmteams (Kamera, Tontechniker, Autor) alleine zu stemmen, braucht man Routine und Sicherheit. Auch ich lerne nach vielen Jahren fast jeden Tag etwas dazu.


Die Anfrage an mich:


In meinen Filmtrainings- und des intensiven 3-tägigen Workshops für Filmemacher habe mich die Teilnehmer immer wieder nach einer Möglichkeit für mehr Praxis gefragt.
Deswegen hier ein neues Angebot für angehende Filmemacher.


Praxistage für Filmemacher:


Hier haben wir Zeit und Raum aus der Praxis zu lernen und gleichzeitig bekommt Ihr tatkräftige Unterstützung, um auftretenden Probleme zu lösen. Die Praxistage richten sich an kreative Menschen, die sich aus privaten oder beruflichen Gründen in die Filmtechnik einarbeiten möchten. Grundlegenden Kenntnisse mit den Funktionen ihrer Kamera (Einstellung Blende, ISO, usw.) werden vorausgesetzt.


Arbeit in kleinen Gruppen:


Bei den Praxistagen geht es darum, sich selbst in einer kleinen Gruppe von 2 bis 3 Personen auszuprobieren und gemeinsam Erkenntnisse und Erfahrungen zu sammeln. Im Anschluss schauen wir uns die Arbeitsergebnisse gemeinsam an.

Der Workshop findet in Bonn statt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie zum Dreh eine Lumix GH5, S1H, Sony A7S, Canon R5 oder 90D einsetzen. Ich selbst arbeite im Workshop mit Kameras von Panasonic und Canon. Die Ausrüstung für den Interview-Tag steht zur verfügung (Licht, Refektoren, Mikrofone, Stative). Beim Schnitt-Workshop bitte deine Notebook mitbringen.


Termine für Praxistage in Bonn:


Sonntag, 05.12.2021 "Interview"
10 - 13 UhrInterview-Setups mit Licht/Bild/Ton aufbauen
14 - 17 UhrKamerabewegung und Schnittbilder (B-Roll) planen/drehen
Sonntag, 16.01.2021 "Schnitt"
10 - 13 UhrEinstieg Videoschnitt mit Davinci Resolve
14 - 17 UhrPraxis Videoschnitt mit Davinci Resolve

Die Termine finden ab 4 Teilnehmern statt und sind begrenzt auf 6 Teilnehmer
und kosten 99 Eur (inkl. MwSt.).

Jetzt Platz sichern!


Training oder Workshop verschenken
Gerne erstelle ich Ihnen einen Gutschein für den Workshop oder auch ein Einzeltraining nach Wunsch.

geschenkgutschein filmen lernen Lumix GH5, S1H, Sony A7S, Canon R5 oder 90D Bonn

Corona-Situation:
Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Sie geimmpft, genesen oder maximal 24 Stunden vorher getestet worden sind. Kann der Workshop nicht durchgeführt werden, entstehen den Teilnehmern keine Kosten.


Martin Baumann
Über Martin Baumann

Filmemacher, Storyteller, Gründer & Berater.


  • Inhaber und Geschäftsführer Idenos GmbH
  • Über 20 Jahre Erfahrung in der Medienbranche
  • Kundenindividuelle Produktion von Imagefilmen, Produktvideos & Reportagen
  • Freier Werbefotograf und Agenturgründer (2003 - 2013)

Was mich antreibt:
Filme mit Leidenschaft
Persönliche Weiterentwicklung
Kreativer und bewusster Umgang mit Technologie



Persönliches Coaching & Beratung:


Gerne unterstütze ich Privatpersonen oder Unternehmen mit meinen individuellen Beratungsleistungen oder zur Vor- oder Nachbereitung eines Workshops. Hier können auch komplexe Themen wie z.B. der Schnitt ganzer Projekte unterrichtet werden.




3 Tage-Workshop "Start Filmmaking" in Bonn


Der intensive Workshop für Filmemacher. Sie lernen an 3 Tagen in einer kleinen Gruppe (5 Teilnehmer) und in angenehmer Atmosphäre die Grundlagen der Filmproduktion kennen.





Bei Fragen zum Workshop können Sie mich unter 0228 / 1804612 erreichen.


Weitere Informationen: